Für Dich (Geburtstagslied)

Strophen:

Ein Freudentag der Eltern war,
als Du geboren vor vielen Jahr’n,
………… hat man Dich genannt
und in das Leben dann entsandt.

Mit kleinen Schritten gings voran,
die Zeit nahm sich der Jahre an,
bis Du dann warst ganz ausgewachsen
um zu tragen eig’ne Lasten.

Gemeistert hast Du all die Tage,
ob gut, ob schlecht die Lebenslage,
mögst Du auch weiter nie verzagen
und stetig neue Schritte wagen.

Zu großen Dingen soll’st Dich recken,
und in Gelassenheit Dich strecken,
doch um des Glückes Blatt zu pflücken,
musst Du Dich auch manchmal bücken.

Wir wünschen in Bescheidenheit,
Dir eine noch recht lange Zeit,
magst immer wohlig fein Du träumen
und vom Leben nichts versäumen.

Hab Freude, Friede, keine Sorgen,
sei bewahrt und wohl geborgen,
nimm manche Dinge mit Humor
und halt geöffnet Herzens Tor.

Kommentare sind geschlossen